Gratiniertes Kalbsschnitzel mit Frites Deluxe
Rezept

Gratiniertes Kalbsschnitzel mit
Frites Deluxe

30
Für
4
Durchschnittlich
Zutaten

600 g McCain Frites Deluxe

4 dünne Kalbsschnitzel à 150 g

12 Kirschtomaten

4 Scheiben Kochschinken (120 g)

1 Zweig Rosmarin

2 Frühlingszwiebeln

200 ml Sahne

60 g Parmesan, gerieben

1 TL Butter

Salz, Pfeffer

Zubereitung
  1. Den Boden einer flachen Auflaufform mit Butter fetten. Backofen auf 180°C Umluft / 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen, abtrocknen und halbieren. Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln vom Stängel zupfen und fein hacken.
  3. Frites Deluxe auf einem Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene in den Backofen schieben. 20 Minuten backen.
  4. In einer Kasserolle Sahne mit Rosmarin vermischen und um die Hälfte einkochen. Parmesan hinzufügen.
  5. Kalbsschnitzel unter Frischhaltefolie etwas platter klopfen, mit Pfeffer würzen, einer Scheibe Kochschinken belegen, der Länge nach zusammenklappen, mit einem Zahnstocher zusammen stecken und von außen mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Kalbsschnitzel, Kirschtomaten und Frühlingszwiebeln in die Auflaufform legen, die Parmesan-Sahne darüber gießen und auf oberster Schiene für 15 Minuten zu den Frites Deluxe in den Backofen schieben. Zusammen mit den Frites Deluxe auf Tellern anrichten.

Zubereitungstipps

Hier zeigen wir euch praktische Tipps für die optimale Zubereitung unserer Pommes im Backofen.

McCain
Frites Deluxe

2
Neues Rezept

Kabeljau-Loins auf Blattspinat mit Senf-Mango-Salsa und
Frites Deluxe

Rezept

Gefüllte Auberginen mit
Country Potatoes Rosmarin