Thunfischsteak mit Petersilie-Zitronen-Pesto und Steakhouse Frites
Rezept

Thunfischsteak mit Petersilie-Zitronen-Pesto und
Steakhouse Frites

20
Für
4
Durchschnittlich
Zutaten

1/2 Packung McCain Steakhouse Frites (500 g)

4 Scheiben Thunfischfilet (ca. 2 cm dick, à 180g)

100 ml Olivenöl

1 Bund glatte Petersilie

1/2 Zitrone

1 Sardelle

„Fleur de sel“

weißer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung
  1. McCain Steakhouse Frites nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.
  2. Thunfischsteaks mit Olivenöl bestreichen und mit etwas „Fleur de sel“ und Pfeffer aus der Mühle würzen.
  3. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und zusammen mit der Petersilie, den Sardellen, Zitronensaft, „Fleur de sel“ und Olivenöl im Küchenmixer oder Mörser zu einer Paste verarbeiten.
  4. Thunfischsteaks mit Pfeffer würzen, von jeder Seite 1-2 Minuten grillen und mit der Pesto, den Steakhouse Frites und einem kleinen Salat anrichten.

Zubereitungstipps

Hier zeigen wir euch praktische Tipps für die optimale Zubereitung unserer Pommes im Backofen oder in der Fritteuse.

McCain
Steakhouse Frites

14
Rezept

Schweineschnitzel mit grüner Pfeffer-Remoulade und
Steakhouse Frites

Neues Rezept

Bohnen-Quinoa-Bratlinge mit Apfel-Endivien-Salat und
Frites Deluxe