1.2.3 Frites Original auf griechisch-vegetarische Art
Rezept

1.2.3 Frites Original
auf griechisch-vegetarische Art

35
Für
4
Durchschnittlich
Zutaten

600 g McCain 1.2.3 Frites Original

2 Auberginen (ca. 400 g)

4 Knoblauchzehen

1/2 Salatgurke

1 Bund Dill

250 g griechischer Joghurt

4 EL Olivenöl

1 Becher Zaziki

Salz, Pfeffer

Zubereitung
  1. Die Auberginen waschen, der Länge nach halbieren und in 1 cm dicke Halbkreise schneiden. Dann leicht salzen und für etwa eine halbe Stunde auf Küchenpapier ausbreiten. 
  2. Backofen auf 200°C Ober- u. Unterhitze (180°C Umluft) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen, die 1.2.3 Frites Original darauf verteilen und für etwa 20-24 Minuten auf der mittleren Schiene in den Backofen schieben. Nach 10-12 Minuten wenden.
  3. Währenddessen den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Gurke waschen, der Länge nach halbieren, mit einem Teelöffel die Samenkörner entfernen und grob reiben. Dill waschen, Blättchen von den Stängeln zupfen und hacken.
  4. Dann den griechischen Joghurt, den Knoblauch, die Gurke und den Dill vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Auberginenscheiben mit Küchenpapier trocken tupfen und in einer Pfanne in etwas heißem Olivenöl von beiden Seiten braten, bis die Oberfläche etwas gebräunt ist. Mit Pfeffer würzen.
  6. 1.2.3 Frites Original und Auberginen auf einem Teller anrichten und zusammen mit dem Zaziki servieren.

Zubereitungstipps

Hier zeigen wir euch praktische Tipps für die optimale Zubereitung unserer Pommes im Backofen.

McCain
1.2.3 Frites Original

4
Neues Rezept

Kanadische Poutine mit
1.2.3 Frites Original

Neues Rezept

Mini Rösti-Snack
mit Kräuterquark und Schinken