Lachsfilet mit Avocado-Curry-Creme und Minuten Frites Riffled Steakhouse
Rezept

Lachsfilet mit Avocado-Curry-Creme und
Minuten Frites Riffled Steakhouse

5
Für
1
Einfach
Zutaten

140 g McCain Minuten Frites Riffled Steakhouse für die Mikrowelle

1/2 Avocado, geschält und entkernt

1/2 TL Curry

1 EL gehackter Dill 

Salz

1/4 TL Cayennepfeffer, gemahlen

Saft einer 1/2 kleinen Limette

1 x 150 g ca. 1 cm dünnes Lachsfilet ohne Haut

Salz, Pfeffer

Salatblatt und Kirschtomate als Dekoration

Zubereitung
  1. McCain Minuten Frites nach Packungsanweisung in der Mikrowelle zubereiten.
  2. Lachsfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne auf beiden Seiten je 1 Minute braten.
  3. Avocado zusammen mit dem Limettensaft, Dill, Curry, Cayennepfeffer und Salz in einen Mixer geben und fein pürieren.
  4. McCain Minuten Frites zusammen mit dem Lachsfilet und der Avocado-Curry-Crème anrichten und mit Salatblatt und Kirschtomate garnieren.

Zubereitungstipps

Noch nie waren Pommes so schnell zubereitet und gleichzeitig so knusprig! Die Minuten Frites sind ideal für alle, die schnell etwas Leckeres essen möchten. Sie sind nach nur 4:30 Minuten in der Mikrowelle fertig!

Schau Dir einfach unser Zubereitungsvideo für die Minuten Frites an.

McCain Minuten Frites
Riffled Steakhouse

3
Rezept

Gebratene Hähnchenbrust mit Minz-Gurke-Joghurt und
Minuten Frites Riffled Steakhouse

Neues Rezept

Putensteaks mit Ananas-Tomaten-Salsa, grünem Spargel und
Minuten Frites Classic