Jonglierender Bulettenclown mit Pom Poms
Rezept

Jonglierender Bulettenclown mit
Pom Poms

25
Für
2
Durchschnittlich
Zutaten

1/2 Packung (225g) McCain Pom Poms

250 g gemischtes Hackfleisch

1 EL Senf

1/2 TL Salz, etwas Pfeffer

1 Ei

2 EL gehackte Petersilie

4 kleine Kugeln Mozzarella

50g TK-Erbsen

1 Kirschtomate

2 dicke Möhren

1/4 Kopf grüner Blattsalat

3 EL Sonnenblumenöl

2 EL Apfelessig

Ketchup/Mayo-Mischung aus der Tube

Nach Belieben können auch weitere Gemüse zum Jonglieren eingesetzt werden, wie z. B. Blumenkohl, Brokkoli, Rote Bete, Zucchini,

Kirschtomaten, Radieschen

Zubereitung
  1. Hackfleisch mit Senf, Ei und Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 2 große Frikadellen formen.
  2. McCain Pom Poms nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.
  3. Von einer Möhre sechs dünne Scheiben abhobeln und für die Fliegen aus zwei Scheiben 4  Dreiecke herausschneiden. Aus den vier weiteren Möhrenscheiben die Arme schneiden. Restliche Möhren fein raspeln.
  4. Übriges Gemüse (so sie diese verwenden wollen) mit Ausnahme von Tomaten, Radieschen und Gurken in mundgerechte Stücke teilen und 5 Minuten in kochendem, leicht gesalzenem Wasser garen.
  5. Frikadellen von jeder Seite ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze in heißem Öl ausbraten.
  6. Salat in Streifen schneiden. Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und mit dem Salat vermischen
  7. Beim Zusammensetzen des Clowns dient die Frikadelle als Kopf, aus halbierten Mozzarellakugeln werden Augen und Hände gelegt, aus Erbsen die Pupillen. Eine halbierte Kirschtomate dient als Nase. Der Mund wird mit der Ketchup-Mayo-Mischung aus der Tube gespritzt, Möhrenraspel bilden die Haare. Aus den Möhrendreiecken wird die Fliege, aus Salat das Körperkleid gelegt. Die orangenen Tupfen auf dem Kleid sind rund auf den Salat gesetzte geraspelte Möhren, die mit grünen Erbsen betupft werden.
  8. Die Pom-Poms und anderen beliebigen Gemüse fliegen um den Clown herum, die “heruntergefallenen” liegen zu seinen Füssen auf dem Teller.

Tipp

Dieses Rezept wurde speziell für Kinder kreiert. Ein lustig angerichteter Teller, mit einfachen und dennoch leckeren Zutaten, zaubert den Kleinen ein Lächeln ins Gesicht - oder löst auch große Freudenschreie aus! Das Ergebnis: Die Kleinen sind den Rest des Tages voller Energie und Freude!

McCain
Pom Poms

Rezept

Spinat-Panda mit
Golden Longs

Rezept

Fruchtige
Pom Poms-Spießchen