Wir übernehmen Verantwortung / Nachhaltige Landwirtschaft fördern

Nachhaltige Landwirtschaft fördern

Zwei Personen mit einem Korb voller Kartoffeln

Im Jahr 2011 feierte McCain ein besonderes Jubiläum: 30 Jahre vertrauensvolle Zusammenarbeit mit 1600 lokalen Erzeugern in ganz Europa. Agrarwissenschaftler von McCain spielen in dieser Partnerschaft eine wichtige Rolle. Sie treffen sich regelmäßig mit Landwirten, um sie bei der Optimierung des Kartoffelanbaus sowie der Ernte zu beraten.

Weiterlesen

Bis 2016 sollen weltweit 100 % unserer Kartoffeln mit dem GAP-(Good-Agricultural-Practices-) Standard zertifiziert sein. Das Ziel dieses Standards ist es, Beeinträchtigungen der Umwelt, die durch landwirtschaftliche Nutzung entstehen, zu vermindern, die Verwendung von Dünge- und Pflanzenschutzmitteln einzuschränken und einen verantwortungsvollen Umgang mit der Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter sicherzustellen.

Zwei Personen mit einem Korb voller Kartoffeln

Das dürfte Sie auch interessieren

Meistgelesene
Artikel